Ludwig Bechstein

Ludwig Bechstein Märchen

Ludwig Bechstein war deutscher Schriftsteller, Bibliothekar, Archivar und Apotheker. Bekannt ist er heute vorallem wegen der von ihm herausgegebenen Sammlung deutscher Volksmärchen (Deutsches Märchenbuch, 1845). Zudem sammelte er auch Sagen. Sein umfangreiches Deutsches Sagenbuch von 1853 wurde allerdings nicht so populär wie die Ludwig Bechstein Märchen.

Die schönsten Märchen von Ludwig Bechstein

Ludwig Bechstein - Sämtliche Märchen
Ludwig Bechstein - Sämtliche Märchen
Gebundene Ausgabe, 832 Seiten
Preis*: 9,95 €

Mehr Details auf Amazon*

Das Leben Ludwig Bechstein

geboren: 24.11.1801 in Weimar
gestorben: 14.05.1860 in Meiningen

Deutsches Märchenbuch von Ludwig Bechstein

Ludwig Bechsteins „Deutsches Märchenbuch“ ist eine Märchensammlung, die von 1845 bis 1857 erschien. Ab 1853 erschien es illustriert als „Ludwig Bechstein’s Märchenbuch“. In der Ausgabe von 1857 fand man darin 80 Ludwig Bechstein Märchen. Zudem veröffentlichte er ab dem Jahr 1856 noch „Bechsteins Neues deutsches Märchenbuch“.